ABB FIA Formula E Championship.

    Voll unter Strom.

Client. ABB LTD.

Date. 9.-10. Juni 2018

Services.

Kreation, Gesamtkonzeption, Organisation und Umsetzung sowie diverse Kommunikationsmassnahmen

Wie uns die ABB FIA Formula E Championship elektrisiert hat.

Der 9. und der 10. Juni 2018 bleiben unvergesslich: für Schweizer E-Racing-Fans, für die ABB und für uns. Der Julius Bär Zürich E-Prix 2018 unter der Gesamtverantwortung des Veranstalters Swiss E-Prix Operations AG war ein voller Erfolg! standing ovation ging als Eventexperte des Hauptsponsors ABB an den Start.

Zwei Pioniere in der Pole Position  

„Die ABB und die Formula E passen perfekt zusammen.“
Ulrich Spiesshofer, CEO ABB

„Heute schliessen sich zwei Pioniere zusammen. Die ABB und die Formula E passen perfekt zusammen.“ So kündigte Ulrich Spiesshofer, CEO ABB, im Januar 2018 das neue Engagement des Konzerns im Bereich der Elektromobilität an. Nach dem Auftakt dieser Pionierpartnerschaft in Marrakesch folgte die spektakuläre internationale Fortsetzung: der Julius Bär Zürich E-Prix im Rahmen der ABB FIA Formula E Championship. Der Erwartungsdruck für das Heimrennen war hoch. Es ging um mehr als um Siege und Trophäen: Es ging um eine einzigartige neue Kommunikationsplattform, mit der das Thema nachhaltige Mobilität in seinen verschiedensten Facetten einer breiten Öffentlichkeit auf emotionale Weise nähergebracht werden konnte.

Das Race um die Positionierung

Ziel der ABB-Partnerschaft war es, sich weltweit als Leader im Bereich der Elektromobilität zu positionieren: sowohl nach aussen wie nach innen. Für die Aktivierung in Zürich wurden mehrere Plattformen geschaffen: die Gala für 350 Gäste, die ABB-Arena für 1500 Mitarbeitende, das ABB technology forum für 400 Spezialisten sowie ein Event mit 400 Gästen im Rahmen des Rennens am Sonntag. Wie können wir bei dieser Vielfalt von Teilnehmenden eine kohärente und emotional überzeugende Brand Experience kreieren? Die Frage wurde auf der Start/Finish Line entschieden.

Die Faszination der Start/Finish Line 

Mit dem spektakulären, dreistöckigen „E-Cube“ direkt über der Ziellinie gelang es uns, zusammen mit dem Veranstalter Swiss E-Prix, eine Landmark zu gestalten, die alles auf einen souveränen Nenner brachte: Brand Experience und Visibilität, Race-Erlebnis und Galaatmosphäre, Stakeholdertreffpunkt und Konzertbühne, Infotainment und Entspannung. Tatsächlich, das Herzstück unseres Eventkonzepts liess die Herzen höherschlagen: Naomi Campbell war im E-Cube, aber auch Emerson Fittipaldi, Jean Todt, Sébastien Buemi und selbstverständlich viele weitere prominente Gäste.

 

 

Der grosse Beschleunigungstest 

In 2,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Das Tempo der E-Boliden taktete auch unseren Workflow. Vom Briefing bis zum Event in drei Monaten: ein Beschleunigungstest für unsere Kreativität und ein Belastungstest für unser Projektmanagement.

„Yes, we can stay the course.“

„Yes, we can stay the course“, wie die Piloten sagen. Die Stallorder lautete gleich von Beginn an: Wir halten uns bei der Organisation ans Matrixsystem! Vom Projektstart weg war klar: Wir sind GU. Wir sind im Driver’s Seat. Denn die aussergewöhnliche Komplexität der ABB-Events am Julius Bär Zürich E-Prix mit seinen zahlreichen Schauplätzen und dem anspruchsvollen Hospitality Management verlangte eine strikte Top-down-Koordination und eine enge Zusammenarbeit mit dem Kunden.

Fanboost inklusive 

Der Event Julius Bär Zürich E-Prix 2018 sowie der ABB-Auftritt waren überwältigend für alle Beteiligten: So hiessen die Race Winners am Ende nicht nur Lucas di Grassi, sondern auch ABB und standing ovation. Für uns war der ABB-Auftritt am ersten in der Schweiz durchgeführten Rundstreckenrennen seit über 60 Jahren ein einzigartiger Fanboost. Seither sind wir elektrisiert.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Annehmen.
Trends. News. Live-Kommunikation. Jetzt registrieren.